Wer sich dazu entschieden hat, verschiedene Baumaßnahmen durchführen zu lassen, die die Energieeffizienz der Immobilie steigern, der möchte natürlich auch sicherstellen, dass diese Arbeiten fachgerecht ausgeführt werden. Eine baubegleitende Qualitätssicherung ist besonders wichtig.  Es wäre doch ärgerlich, wenn die Maßnahmen nicht zum gewünschten Erfolg führen und Ihre Vorhaben dadurch zu einer kostspieligen Angelegenheit werden.

Als Experten für baubegleitende Qualitätssicherung stehen wir Ihnen im Raum Lübeck zur Verfügung. Wenn Sie einen Neubau planen, können Sie unsere Leistungen im Bereich Qualitätssicherung am Bau in Anspruch nehmen.

Warum überhaupt eine baubegleitende Qualitätskontrolle?

Die Qualitätssicherung im Bau sorgt dafür, dass Baumängel rechtzeitig erkannt und direkt behoben werden. Wird keine Baubegleitung beauftragt, können Mängel und die daraus resultierenden Schäden manchmal erst nach Jahren aufgedeckt werden. Meistens dann, wenn jegliche Gewährleistungsfristen bereits abgelaufen sind. Baumängel, die zu Schäden führen, können außerdem dafür sorgen, dass die Energiekosten viel höher sind, als eigentlich nötig. All das lässt sich verhindern, wenn bereits während der Baumaßnahmen unabhängige Experten baubegleitende Qualitätskontrollen durchführen.

Vor Ort Kontrollen des Qualitätsmanagements am Bau

Wir freuen uns, wenn wir die Qualitätssicherung für Ihr Objekt übernehmen dürfen. Unsere erfahrenen und kompetenten Experten kontrollieren in regelmäßigen Abständen die durchgeführten Arbeiten. Im Vorfeld können die Termine zur Qualitätssicherung genau festgelegt werden. Selbstverständlich werden die durchgeführten Einsätze auch mit dem Bauherren besprochen.

Bezuschussung möglich: Förderkredit der KfW energieeffizient Bauen (153)

Baubegleitende Qualitätssicherung ist förderbar. Zum Beispiel, wenn Sie ein zinsgünstiges KfW Darlehen im Programm 153 „Energieeffizientes Bauen“ in Anspruch nehmen. Innerhalb dieses Programms ist es möglich, dass die Qualitätssicherung mit bis zu 50 Prozent bezuschusst wird. Damit Sie einen Anspruch auf die Förderung haben, müssen entsprechende Anforderungen eingehalten werden. Wir beraten Sie gerne und helfen Ihnen bei Fragen jederzeit weiter.

Förderung zur Qualitätssicherung: KfW Programm 431 energieeffizient Bauen und Sanieren

Über das KfW Programm 431 (energieeffizient Bauen und Sanieren), kann ein einmaliger Zuschuss beantragt werden, wenn Sie für Ihre Baumaßnahme geeignete Experten zur Qualitätssicherung beauftragen. Das Fördergeld kann maximal 4.000 Euro pro Wohneinheit betragen. Die Besonderheit an diesem Zuschuss ist, dass ein weiteres KfW Programm benötigt wird. Allerdings beraten wir Sie gerne persönlich und individuell zu diesem Thema.

Sie interessieren sich für die Förderung für baubegleitende Qualitätssicherung? Dann sprechen Sie uns gerne an. Wir helfen Ihnen mit unserer Expertise und unserer Erfahrung weiter. Sollten Sie Fragen zu förderbaren Maßnahmen haben, sind wir ebenfalls Ihr kompetenter Ansprechpartner. Gerne übernehmen wir auch die Antragstellung für Sie.

Verschaffen Sie sich gerne einen Überblick zu den von uns bereits realisierten Projekten! Sollten Sie an baubegleitender Qualitätssicherung interessiert sein, dann zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren!

Jetzt Kontakt aufnehmen